Meisterschaft gewonnen - Aufstieg 2017

Kategorie: Latest Erstellt: Sonntag, 02. April 2017 Geschrieben von Andreas Weller

Die erste Mannschaft des 1.FC Spich hat die Meisterschaft gewonnen und den Aufstieg geschafft

Nach schlechtem Start in die Saison konnte die 1. Mannschaft des 1.FC Spich am letzten Spieltag doch noch den Aufstieg in die Bezirksklasse perfekt machen.

In einem echten Endspiel am 01.04.2017, in dem der Tabellenführer aus Eitorf in unsere 3-fach-Halle an der Asselbachstraße kam, wurde die erste Mannschaft des 1.FC Spich für ihren Einsatzwillen mit dem Sieg belohnt. Dieser Sieg war auch gleichzeitig der Gewinn der Meisterschaft und der damit verbundene Aufstieg  in die Bezirksklasse.

Die Ausgangssituation vor dem Spiel war klar:
der TV Eitorf war punktgleich mit dem 1.FC Spich, hatte aber das klar bessere Spielverhältnis. Ein Unentschieden hätte den Eitorfern bereits zum Gewinn der Meisterschaft gereicht.

Und sah es zu Beginn des Spiels gar nicht gut aus:
Nachdem Michael Küpper und Volker Gregorius das erste Herrendoppel klar gewinnen konnten, mussten sich leider Tom Kleu und Henning Beu im zweiten Herrendoppel, sowie Henriette Küpper und Irina Lahmeyer  im Damendoppel ihren Gegnern geschlagen geben.

Nachdem dann auch noch Henning Beu das 3. Herreneinzel in 3 Sätzen knapp  abgeben musste, stand es nach 4 von 8 Spielen bereits 1:3 für den TV Eitorf. Damit fehlte den Eitorfern nur noch ein Spiel zu einem Unentschieden und damit zum Gewinn der Meisterschaft.

Aber Michael Küpper im 1.Herreneinzel, sowie Tom Kleu  im 2. Herreneinzel konnten ihre Spiele mit einer außergewöhnlichen Energieleistung noch in 3 Sätzen gewinnen.

Als dann auch noch Henriette Küpper ihr Dameneinzel gegen ihre Gegnerin, die bis dahin in der Saison ungeschlagene war, klar gewinnen konnte, war der 1.FC Spich zum ersten Mal in Führung gegangen.

Nun hing alles am abschließenden gemischten Doppel.
Irina Lahmeyer und Volker Gregorius  mussten dort den ersten Satz denkbar knapp mit 19:21 abgeben. Im 2. Satz verlief es weiterhin sehr ausgeglichen, bis sich dann der Herr im Eitorfer Mixed beim Stand von 10:11 in einer Drangphase des 1.FC Spich verletzte, so dass er nicht mehr weiterspielen konnte.  Durch die Aufgabe wurde das Spiel zugunsten des 1.FC Spich gewertet. Wir wünschen dem Eitofer Spieler auf diesem Weg gute Besserung.

Aber damit stand es dann fest:
der 1.FC Spich hatte sowohl dieses Spiel gewonnen, die Tabellenführung zum Ende der Saison 2016/2017 erobert und damit die Meisterschaft in der Kreisliga Süd gewonnen.

Spiegelbild der Saison

Das Spiel war auch ein Spiegelbild der kompletten Saison. Man war schlecht in die Saison gestartet. Bedingt auch durch viele verletzungsbedingte Ausfälle war es von Anfang an schwierig bei der dünnen Spielerdecke eine komplette und schlagkräftige Mannschaft zusammen zu bekommen. Häufig musste man mit einer Minimal-Aufstellung antreten und schon vorab viele Spiele kampflos abgeben.

Erst am 4. Spieltag der Saison hatte man den ersten Punkt holen können und stand mit 1:5 Punkten weit hinten in der Tabelle.

Aber dann kam die Wende.

Immer wieder musste man bei diversen Tabellenführern antreten und konnte diese Spiele gewinnen. Bis zum Ende der Saison hat man in allen restlichen Spielen dann nur noch einen Punkt abgegeben und letztendlich die Liga mit 18:6 Punkte gewinnen können.

 

Tabelle O19-S2 O19-S2-KL - (116) Kreisliga Süd 2

   

gespielt

Punkte

GEW

REM

VER

Spiele

Sätze

Spielpunkte

1

1.FC Spich 1

12

18

:

6

8

2

2

57

:

36

119

:

87

3499

:

3495

2

Kölner FC BG 7

12

17

:

7

8

1

3

59

:

36

129

:

83

3892

:

3339

3

TV Eitorf 1

12

16

:

8

7

2

3

64

:

32

135

:

74

3858

:

3055

4

GSV Porz 1

12

15

:

9

6

3

3

60

:

36

131

:

86

3951

:

3416

5

Mülheimer TV Köln 1

12

14

:

10

6

2

4

47

:

47

106

:

103

3726

:

3508

6

SpVgg Lülsdorf-Ra. 1

12

4

:

20

2

0

10

29

:

67

74

:

142

3299

:

3980

7

TV Jahn Wahn 2

12

0

:

24

0

0

12

16

:

78

42

:

161

2562

:

3994

8

SC Janus Köln 1

0

0

:

0

0

0

0

0

:

0

0

:

0

0

:

0

 

Herzlichen Glückwunsch an die Spieler unserer 1. Mannschaft zu diesem grandiosen Erfolg.

Unter folgendem Link sind die Spieler dieser Saison zu sehen:
Spieler der 1. Mannschaft in der Saison 2016/2017

 

Und damit wir auch weiterhin so schlagkräftig bleiben:
Unterstützt uns! Spielt Badminton -- am besten beim 1.FC. Spich :-)

Spiel Badminton!

Zugriffe: 937